Dieser Scan ist Einfache Bio-Chemie!
 

TripToLife-Licht-Scan ist eine von mir häufig angewandte Meditation bzw. Licht-Konzentrationsübung. Manche Menschen denken immer noch, Meditation hat etwas mit Esoterik zu tun oder ist nur für spirituelle Menschen geeignet, doch basieren tut das Lichtatmen genau genommen auf rein wissenschaftlichen Elementen. Nämlich auf physikalischen und biochemischen Vorgängen in unserem Körper, die täglich automatisch und unterbewusst ablaufen, ohne das wir auch nur eine Sekunde darüber nachdenken, geschweige denn, überhaupt bemerken, dass diese Vorgänge unser Leben bestimmen. Sie können sogar unseren Charakter und unsere Gesundheit steuern. 

Beobachtet einen Menschen, der ständigem Stress ausgesetzt ist. Er wirkt unfreundlich, aggressiv und unsympathisch, doch was passiert mit demselben Menschen, wenn ihr ihn am Abend mit Freunden, völlig entspannt bei seinem dritten Bier trefft. Ihr werdet sagen, privat ist der total anders. Biochemie formt dein Wesen, macht dich fröhlicher und lässt dich nach außen freundlicher wirken. Das ist kein Hokuspokus. Es ist simple Mathematik. Ich war in Mathe immer schlecht, doch das Aktion gleich Reaktion ist, das habe ich schon als Kind verstanden. 

Letztendlich reden wir hier über Fotosynthese, die alle Pflanzen um uns herum anwenden. Wissenschaftler belegten, dass ein Vitamin D Mangel zu Depressionen, Gelenkschmerzen, Krebs und vielen anderen Krankheiten führen kann. Früher dachten die Ärzte das Vitamin D nur durch die Produktion von den Nieren und der Leber mithilfe des Sonnenlichts erzeugt wird. Heute geht man davon aus, dass jede Zelle im Körper fähig ist, das Licht zu speichern, um verschiedene Mineralstoffe herzustellen, die für den Körper lebenswichtig sind. Die Pflanzen wissen das schon lange. Sie nehmen das Sonnenlicht auf und wandeln es in Sauerstoff um, das heißt, sie wandel die Lichtenergie der Sonne in chemische Energie um. Ohne diesen Prozess könnten wir keine Sekunde auf diesem Planeten existieren, da wir alle ersticken würden. Die Pflanzen schenken uns nämlich nicht nur den Sauerstoff, sie nehmen gleichzeitig Kohlendioxid auf und ohne die Reinigung durch das Licht, würden sie daran eingehen. Wir legen uns im Sommer in die Sonne - mit dem Irrglauben, es geht dabei darum möglichst schnell braun zu werden. Die Wahrheit ist, dass unser Körper und auch unser Unterbewusstsein genau wissen, wie wichtig die Sonne für unsere Existenz ist, dass wir im wahrsten Sinne des Wortes "Lichtwesen" sind. Wie auch die Pflanzen, denn ohne Licht - kein Leben!

Was den Pflanzen gut tut, kann uns Menschen nicht schaden. Somit werden immer häufiger verschiedene Methoden der Lichtmeditation angeboten. Sogar Ärzte raten nach schweren Operationen oder hartnäckigen Krankheiten: Weniger Stress und zwischendurch mal eine Entspannungsübung oder Meditation. Früher rümpften die meisten Mediziner die Nase, inzwischen weiß man, wie extrem sich Stress auf den Organismus auswirken kann. 

TripToLife-Scan und andere Meditationen können uns dabei helfen, uns fit zu halten, schulen unsere Konzentration und unser Gehirn. Und es macht uns für andere attraktiver, weil wir gut drauf sind. Ich zeige dir, wie das geht......

Also, worauf wartest du noch? Scan up your Life!

Beginne mit TripToLife-Scan Basic!

© 2017 by Light Scan - alle Rechte by M. Weichl